Zur Veranstaltungsübersicht Zur Startseite

Demeter Bodenpraktiker 2018


Kursleitung: Michaela Primbs und Urs Mauk

Der Boden ist unsere wichtigste Produktionsgrundlage nur mit einem sehr gut belebten Boden erreichen wir optimale Erträge und Pflanzengesundheit! Im Demeter-Bodenpraktiker lernen die TeilnehmerInnen über ein Jahr in 5 Modulen (10 Tage), was für eine moderne und nachhaltige ökologische Landwirtschaft und für den Erhalt und die Förderung fruchtbaren Bodens notwendig ist.

Modul 3 und 5 finden am Tempelhof statt.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Kurs

http://www.bodenpraktikerkurs.de/anmeldung oder per Mail an demeter-bodenpraktikerkurs@t-online.de

Bitte buche außerdem für Übernachtung und Verpflegung während des Kurses mit nachfolgendem Formular.

Anmeldung für Übernachtung und Verpflegung

Ich melde mich an für Demeter Bodenpraktiker 2018

Name & Adresse
(wenn nicht Deutschland)
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
(wenn nicht Deutschland)
Teilnehmer
Anzahl Erwachsene
Tag.Monat.Jahr (z.B. 23.03.1976)
Teilnehmerart
(wenn nicht Deutschland)
Übernachtung inkl. Verpflegung

Vegetarische, saisonale Gerichte, überwiegend mit Lebensmitteln aus der eigenen solidarischen Landwirtschaft zubereitet, hochwertig, biologisch und garantiert frisch, gestern geerntet und heute verarbeitet. Darüber hinaus kaufen wir biologisch, möglichst regional, bzw. aus fairem Handel.

Die Vollverpflegung beinhaltet Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie Pausensnacks mit Wasser, Tee und Kaffee.

Unsere Preise verstehen sich pro Seminartag und Gast inkl. Vollpension und Nutzung der Infrastruktur. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind für die gesamte Dauer des Seminars zu bezahlen. Wir bitten um Verständnis, dass Abweichungen (spätere Anreise / vorzeitige Abreise) nicht berücksichtigt werden.

Sonstiges
Buchen